info@sideso.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen der SiDeSo GmbH

 

§1 Geltung, Begriffsdefinitionen

 

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen zwischen uns (nachfolgend wir oder SiDeSo GmbH genannt) und unseren Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart wurde.

 

(2) Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

 

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

 

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen.

 

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

 

SiDeSo GmbH

Geschäftsführer: Grzegorz Branczel

Jacobsenweg 51-59

13509 Berlin

E-Mail: kundenservice@steffis-deko-shop.de

 

zustande.

 

(3) Wird ein Artikel von uns eingestellt, liegt in der Freischaltung der Angebotsseite das unverbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den auf der Artikelseite (Produktbeschreibung) enthaltenen Bedingungen.

 

(4) Der Kunde kann ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) über das Warenkorbsystem oder die 1-Click Bestellfunktion abgeben.

 

·         Beim Warenkorbsystem werden die zum Kauf beabsichtigten Waren in den  Einkaufswagen" gelegt.

 

Nach Betätigen der Schaltfläche Zur Kasse gehen und der nachfolgenden Eingabe aller abgefragten Daten sowie der Auswahl von Zahlungsart und Versandadresse werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersicht angezeigt. Vor Absenden der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, alle Angaben nochmals zu prüfen und zu ändern bzw. den Kauf über die Zurück-Funktion des Browsers abzubrechen. Mit Anklicken der Schaltfläche Jetzt kaufen gibt der Kunde ein verbindliches Angebot bei uns ab.

 

·         Bei Nutzung der 1-Click Bestellfunktion hat der Kunde, wenn er sich mit seinen Nutzerdaten eingeloggt hat, die Möglichkeit, die Bestellung unmittelbar von der Produktdetailseite oder der Produktangebotsliste aus vorzunehmen.

 

Vor Bestellabgabe kann der Kunde die Lieferadresse und, soweit vorgesehen, die Anzahl der gewählten Artikel ändern bzw. den Kauf über die Zurück-Funktion des Browsers abbrechen. Durch Anklicken der Schaltfläche Jetzt mit 1-Click®kaufen oder  Mit 1-Click® kaufen gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) ab.

 

(5) Der Kunde erhält nach Absenden seiner Bestellung per Email eine automatische Bestätigung, dass wir das Angebot erhalten haben. Die Bestellbestätigung führt  noch nicht zum Vertragsschluss zwischen uns und dem Kunden.

 

(6) Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt durch Email, in welcher dem Kunden der Versand der Ware durch uns bestätigt wird. Sollte der Kunde binnen 5 Tagen keine Versandbestätigung erhalten haben, ist er nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

 

(7) Der Kunde kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen Zurück-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.

 

(8) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen: Vor Absenden der Bestellung können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Sie erhalten nach der Bestellung die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und unsere AGB per E-Mail, so dass diese gespeichert werden können. Diese Email wird von uns gespeichert. Eine weitergehende Speicherung des Vertragstextes erfolgt nicht.

 

(9) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Bitte stellen Sie sicher, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mailadresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

 

 

§ 3 Vertragsgegenstand

 

Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren. Deren Einzelheiten, insbesondere die wesentlichen Merkmale der Ware, ergeben sich aus der Artikelbeschreibung und den ergänzenden Angaben auf unserer Internetseite.

 

 

§ 4 Preise, Versandkosten, Zahlung

 

(1) Die angegebenen Preise  und Versandkosten sind Endpreise. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller Steuern.

 

(2) Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind vom Kunden zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

 

(3) Sie können per Überweisung oder PayPal zahlen. Die Zahlungsabwicklung erfolgt dabei über das Bezahlsystem.

 

 

 

§ 5 Lieferung

 

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.

 

(2) Geliefert wird, sofern nicht in der Artikelbeschreibung anders angegeben, ausschließlich in die Länder Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Frankreich und England

 

 

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

 

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

 

§ 7 Widerrufsrecht für Verbraucher

 

Verbraucher haben das nachfolgende Widerrufsrecht:

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SiDeSo GmbH, Jacobsenweg 51-59, 13509 Berlin, E-Mail: kundenservice@steffis-deko-shop.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen den Warenwert, ohne Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

 

An: SiDeSo GmbH, Jacobsenweg 51-59, 13509 Berlin, E-Mail: kundenservice@steffis-deko-shop.de:

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über

 

den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

 


 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

Datum

 

 

 


 

 

 

§ 8 Datenschutz

 

Dem Kunden ist bekannt und er willigt darin ein, dass seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gespeichert werden, sofern und soweit dies für eine ordnungsgemäße Vertragsdurchführung erforderlich ist. Er stimmt der diesbezüglichen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu. Dem Kunden steht das Recht zu, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und Auskunft über die bei uns über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an kundenservice@steffis-deko-shop.de oder an unsere Postadresse. Wir verpflichten uns für den Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Kundenstammdaten, es sei denn, ein Bestellvorgang ist noch nicht vollständig abgewickelt. Die Löschung erfolgt unter Berücksichtigung der Einschränkungen durch das Finanzamt.

 

 

§ 9 Gewährleistung/Kundendienst

 

(1) Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

(2) Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter der E-Mail-Adresse kundenservice@steffis-deko-shop.de  zur Verfügung.

 

 

 

§10 Vertragssprache, Rechtswahl

 

(1) Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

 

(2)   Es gilt das unvereinheitlichte deutsche Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

 

(3)   Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung

Seite drucken